WIR MÖCHTEN IHRE LIEBLINGSADRESSE FÜR WASSER UND KAFFEE SEIN

Die nachfolgenden Werte bilden die Grundlage der Unternehmenskultur von Eden und gelten für das Verhalten im internen und externen Bereich:
Wir achten auf :   

  • Jeden Aspekt Ihrer Bedürfnisse nach Wasser und Kaffee am Arbeitsplatz und streben danach, nahtlosen Service zu bieten, wann immer Sie uns brauchen. 
  • Unsere Kunden, die Umwelt, die umliegenden Gemeinden und ethisch korrekte und verantwortungsvolle Geschäftsführung.   
  • das Angebot eines grossartigen Arbeitsplatzes® für unserer Angestellten

Leidenschaft für Qualität:   Wir wollen erstklassige Qualitätsprodukte und Partnerschaften mit anerkannten Lieferanten und Verbände anbieten.

Wohlbefinden:   Wir verpflichten uns zu Produkten und Handlungsweisen, die eine gesunde und produktive Lebensweise an Ihrem und unserem Arbeitsplatz sichern.

Leadership: Wir streben danach, unsere Position als verantwortungsbewusster europäischer Marktführer im Bereich Dienstleistungen rund um das Wasser und den Kaffee zu stützen und aufzuzeigen  

 

EDEN IN DER SCHWEIZ

Seit wir uns vor 15 Jahren in der Schweiz niedergelassen haben, beliefern wir unsere Kunden täglich mit bis zu 65'000 Liter natürlichen Mineralwassers aus den Walliser Alpen. Im Laufe der Jahre haben sich unsere Produktpalette und Dienstleistungen vergrössert. Heute bieten wir Ihnen nicht nur Mineralwasser an, sondern auch Leitungsgebundene Wasserspender, Kaffeemaschinen und Kaffee. 

Erfrischung und Energie am Arbeitsplatz

Die Arbeitspause ist ein kostbarer Moment: Bei einem Kaffee und einem Glas Wasser bilden sich Gespräche, Freundschaften und Netzwerke, die jedes Unternehmen beleben. Deshalb liegt es uns am Herzen, unsere Kunden mit individuell zugeschnittenen Lösungen für viel Frische und Energie am Arbeitsplatz zu versorgen. Entdecken Sie unsere Tipps und Tricks auf LinkedIn

WIR SIND UMWELTBEWUSST

Wir wissen, dass Sie sich genauso viele Gedanken über die Umweltverträglichkeit  der Geschäftstätigkeit machen wie wir. Aus diesem Grund hat sich Eden dazu verpflichtet, den Einfluss der Aktivitäten auf die Umwelt auf viele Arten zu minimieren bzw. zu verbessern.
Wir arbeiten hart daran, unsere CO2-Emissionen, auch Kohlenstoffbilanz genannt, auf den vielen Märkten, auf denen wir uns bewegen, zu verringern. Das bedeutet, dass wir unsere CO2-Emissionen messen und neue Verfahren entwickeln, um sie zu reduzieren. Der Schwerpunkt dabei liegt auf dem Transport, der Ausrüstung und der Wiederverwendung von Materialien.
Eden war das erste Unternehmen in diesem Industriezweig, das seine Kohlenstoffemissionen ausgeglichen hat, indem es als kohlenstoffneutral zertifiziert wurde. Seit 2007 finanzieren wir Nachhaltigkeitsprojekte über das Unternehmen Carbon Neutral.
Weitere Maßnahmen:

  • Verringerung von Transportnutzung durch die Optimierung von Lieferwegen und -häufigkeit. Ein Teil der von uns genutzten Flotte ist in vielen Fällen umweltfreundlich (in verschiedenen Ländern kommen Elektroautos zum Einsatz).
  • Minimierung des Einsatzes von Plastik, indem große Wasserflaschen vor dem Recycling mindestens 50-mal wiederverwendet werden.
  • Aufnahme von Produkten wie Fair-Trade-Kaffee und biologisch abbaubare Becher in die Angebotspalette.
  • Wir sind ständig bestrebt, noch umweltfreundlicher zu werden und auch andere dazu anzuregen. Unsere Kunden versuchen wir davon zu überzeugen, Becher wiederzuverwenden und sich für das E-Billing-Verfahren zu entscheiden, um Papier zu sparen.

 

NACHHALTIGKEIT

Every Drop Counts : Eden Springs International hat das Programm «Every Drop Counts » ins Leben gerufen und unterstützen damit wohltätige Projekte. Wir überprüfen regelmässig, wohin unsere Spenden gehen. 

CarbonNeutral : So wie unsere Kunden bemühen auch wir uns um Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Deshalb haben wir uns das Ziel gesetzt, den ökologischen Fussabdruck unseres Unternehmens und unserer Kunden so klein wie möglich zu halten. So bemühen wir uns darum, den CO2-Ausstoss in den Märkten, in denen wir tätig sind gering zu halten.

Globale und Regionale Hilfswerke : Auch untersstützen wir regionale Hilfswerke, bieten Arbeitsplätze für Menschen mit Einschränkungen oder versorgen ganz einfach Teilnehmer von Sportanlässen  mit kostenlosem Wasser. Wir kümmern uns auch um Weltregionen, die weniger privilegiert sind als unsere. Gemeinsam mit «People help People - One World» engagieren wir uns in Zentralafrika für Projekte, die die Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser, medizinsicher Versorgung und Schulbildung versorgen. 

MEHR