Eden Springs the water and coffee company
Deutsch | Français
Eden Eden Produkte ServiceSonderangeboteEnergie bei der ArbeitÜber unsTee tilaus

Home Dotted Energie bei der Arbeit Dotted Wohlbefinden bei der Arbeit Dotted Das Wohlbefindendes des Unternehmens Dotted Wasser und Erkältungen




Wasser und Erkältungen



Sie ist wieder da, die Jahreszeit der Erkältungen und grippalen Infekte. Die meisten Erwachsenen erkälten sich durchschnittlich bis zu vier Mal im Jahr, Kinder sogar noch häufiger. Man denke nur an die Konsequenzen, die dies Jahr für Jahr für die Wirtschaft bedeutet: rund 3 Mia. Euro Verluste! Und es gibt nichts, was wir dagegen tun könnten. Oder?

Schnupfen, Fieber, Halsschmerzen usw. sind die üblichen Symptome einer Erkältung, eines Leidens, wogegen Ärzte und Pharmaunternehmen noch immer kein Wunderheilmittel gefunden haben. Denn die rezeptfrei erhältlichen Medikamente bekämpfen nur die Symptome, nicht die Ursache. Tatsache ist, dass man nichts gegen eine Erkältung oder Grippe tun kann, wenn sie bereits da ist - wir können sie nur aussitzen.

Das beste Mittel gegen Erkältungen ist immer noch die Vorbeugung. Es gibt Möglichkeiten und Wege, sich vor Grippe und Erkältungen zu schützen, zum Beispiel häufiges Händewaschen, die Einnahme von Vitaminen oder körperliche Distanz zu Menschen, die bereits erkrankt sind. Aber die vielleicht wichtigste und einfachste Form der Vorbeugung wird häufig übersehen: die ausreichende Flüssigkeitsversorgung. Flüssigkeiten spülen schädliche Fremdstoffe und Gifte aus unserem Körper und unterstützen die Schleimbildung. Da unser Körper sogar noch mehr Flüssigkeit als sonst benötigt, wenn er gegen eine Erkältung oder Grippe zu kämpfen hat, besteht dann ganz besonders die Gefahr der Dehydratation (Austrocknung). Dehydratation kann unter anderem jedoch zu hohem Fieber führen. Deshalb sollte besonders viel Wasser getrunken werden, wenn solche Symptome auftreten. Ein Wassermangel kann die Erkältung noch verschlimmern.

Auch wenn Wasser natürlich an erster Stelle steht – Säfte, Tee und Brühe erfüllen denselben Zweck, denn Wasser in anderer Form kann ebenfalls helfen. Heiße Getränke lindern Halsschmerzen und können sogar abschwellend wirken. Empfehlenswert sind auch das Gurgeln mit Salzwasser und das Atmen nicht zu trockener Luft, möglichst durch Verwendung eines Luftbefeuchters.

In der Naturmedizin gelten Erkältungen als Entgiftung des Körpers. Im Herbst und Winter stellt sich der Körper auf die kalte Jahreszeit ein. Dabei werden Abfallstoffe gebunden und das Gewebe von überschüssigem Schleim und Schwellungen befreit, was die Durchblutung anregt und uns so warm hält. Dieser Prozess bringt allerdings grippeähnliche Symptome mit sich. Wir können die Entgiftung unseres Körpers unterstützen, indem wir mehr Wasser trinken. Auch Bewegung und Schwitzen kann bei der Ausscheidung von Giftstoffen helfen.

Bei Husten trägt das Trinken von Wasser dazu bei, den Schleim in den Lungen und Bronchien zu lösen, womit er leichter abgehustet werden kann. Auch fester Schleim in Hals und Rachen kann so gelöst und Halsschmerzen gelindert werden.

Wasser hilft nicht nur, Erkältungen vorzubeugen, sondern lindert auch die Symptome. Letztendlich stärkt es auch das Immunsystem. Trinken Sie also genügend Wasser, bleiben Sie gesund und genießen Sie die kalte Jahreszeit!

Zurück zu Wohlbefinden im Unternehmen Seite
ANFRAGE
Ihr Spezialist
0848 888 897



Warum Eden

Das Wasser von <br />     Eden Springs Das Wasser von
     Eden Springs

Die Kaffeequalität Die Kaffeequalität
KAPSELN + MASCHINE

Geniessen Sie unsere
neue italiennische
Röstung mit unseren
vorteilhaften Packages


       Eden Produkte
       Service
       Sonderangebote
       Energie bei der Arbeit
       Über uns
     Kontakt
  • Telefonieren: 0848 888 897
  • Kontakt
  • Eden Springs (Suisse) SA
    Chemin du Trési 6B
    1028 Préverenges